Petra Neubert

petraPetra Neubert ist Sprecherin des Kreisverbands Odenwaldkreis.

Nach ihren Ausbildungen zur Bürokauffrau und Erzieherin absolvierte Petra ein Studium der Rechtswissenschaften. Heute ist sie im Bereich Marketing und Strategieberatung tätig.

Besonders wichtig sind ihr die nachhaltige und ökologische Landwirtschaft und die Vernetzung der südhessischen Grünen Kreisverbände. Petra möchte, dass sich der Odenwald noch stärker als Heimat für eine aktive Startup-, Kreativ- und Nachhaltigkeitsszene entwickelt.

Für die Vorstandsarbeit stehen für Petra eine respektvolle und konstruktive Zusammenarbeit, Transparenz und eine stärkere Einbindung der Orts- und Stadtverbände in die Arbeit des Kreisvorstands im Mittelpunkt.

“Eine falsche Ansicht zu widerrufen erfordert mehr Charakter, als sie zu verteidigen.”
Arthur Schopenhauer

Kontakt:
petra.neubert@gruene-odenwald.de

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

2 Kommentare

  1. Bernd

    Das Gersprenztal von Brensbach bis Reichelsheim ist die „Diaspora“ der Grünen im Odenwaldkreis.
    Mit ca. 25% der Bevölkerung des Odenwalds sollte dieses „abgelegene Tal im vorderen Odenwald“ stärker Berücksichtigung finden, zumal hier der Grünen-Stammwähleranteil vergleichsweise hoch ist. Leider gibt es nach vielen Aktivitäten früherer Jahre derzeit keine Grünen-Fraktion mehr hier! Schade.

    Antworten
    • Petra

      Das wissen wir, lieber Bernd, danke für deinen Hinweis. Wir haben die Veranstaltung zur Rente mit dem sozialpolitischen Sprecher der Grünen im Bundestag, Wolfgang Strengmann-Kuhn, und Horst Raupp vom DGB deshalb in die Kleinkunstkneipe Zur Post in Brensbach gelegt. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Region Gersprenztal wieder verstärkt in die Grüne Arbeit einzubeziehen. Dafür benötigen wir neue Ideen, Themenvorschläge und tatkräftige Unterstützung vor Ort. Die Hofreite in der Kleinkunstkneipe ist übrigens für größere Veranstaltungen bestens geeignet.

      Antworten