Sommerlesung mit Renate Künast (MdB)

Foto: Laurence Chaperon

Premiere für die Region:

Zum ersten Mal besucht Renate Künast (MdB) den Odenwald.

Am 23. August 2020 beginnen wir um 15.00 Uhr mit dem Sommerfest 2020 und der Sommerlesung in der Güterhalle Höchst.
Unser Ehrengast ist Daniela Wagner (MdB).

Bei der Sommerlesung mit Renate Künast geht es zunächst um Pestizide und “Die Pestizidlüge” (Vorwort von Renate Künast).

Mit “Rein ins Grüne, raus in die Stadt” lädt Renate zum Nachmachen ein. Das Buch macht Lust auf Sommer, naturnahe Gärten und das Gärtnern sowieso. Warum heimische Gehölze und Pflanzen dem Schutz der Insekten dienen und wieso sie deren Nahrungsgrundlage sind, davon werden die Autorin berichten.

Die Höchster Buchhandlung “Zum roten Hering” ist mit einem Bücherstand dabei. Hier können Bücher erworben werden, auf Wunsch auch von Renate signiert.

Wichtige Hinweise zu coronabedingten Sicherheitsbestimmungen:

  • Alle Gäste müssen sich persönlich anmelden.
  • Wir können in diesem Jahr nur einer begrenzten Anzahl von Besucher*innen den Aufenthalt beim Sommerfest ermöglichen.
  • Wir werden die Veranstaltung filmen und auf unserer Webseite für alle Interssierten bereitstellen. Leider können wir in diesem Jahr nicht allen Wünschen nach einer Teilnahme an der Lesung nachkommen.

Verwandte Artikel